LuxAx

Die effektivsten Reinigungsflüssigkeiten auf dem Markt

Jetzt kaufen

Kaufe Jeztz

Schnell, sicher und effective

Schnell in Aktion, vorbereitet für die Problemlösung

Funktioniert nach 5 Sekunden

Es stinkt oder erstickt nicht während der Anwendung

Der beste Weg, um Fugenmörtel und Fliesen zu reinigen und aufzuhellen

Bei Fliesen hängt der Unterschied zwischen schmuddelig und blendend oft vom dazwischen liegenden Mörtel ab. “Fugenmörtel ist unglaublich porös – wie ein riesiger Schwamm – was bedeutet, dass er Fett, Schmutz, Öle oder verschüttete Flüssigkeiten aufnimmt, mit denen er in Kontakt kommt”, sagt Leslie Reichert, Trainerin für umweltfreundliche Reinigung und Autorin von “The Joy of Cleaning “. Und während der Täter von Raum zu Raum variieren kann (Schimmel im Badezimmer, Kochspritzer in der Küche, Schlammflecken auf dem Foyerboden), benötigen Sie keine speziellen Systeme, um grody Fugenmörtel und umgebende Fliesen wieder sauber zu machen. Hier ist eine ausfallsichere Strategie, mit der Ihre Wand- und Bodenfliesen funkeln können.

Carefree shopping

Jetzt einkaufen

So reinigen Sie Fliesenmörtel

Unabhängig davon, ob es sich um Bodenfliesen oder Wandfliesen handelt, die mit Fett, Seifenschaum, Schimmel oder einfach nur Schmutz verschmutzt sind , erfordert die Reinigung von Fugenmörtel zwei Dinge: eine Fugenbürste und einen geeigneten Reiniger. Eine Fugenbürste ist eine kleine Nylonbürste mit steifen Borsten, die in handgehaltenen und langstieligen Größen erhältlich ist. Sie können eine Zahnbürste zur Not ersetzen, aber ihre Borsten sind zu weich, um viel Gutes zu tun. Was den Reiniger betrifft, funktionieren viele Formeln, sodass Sie verschiedene Optionen ausprobieren können, um den besten Darsteller für Ihre Fliese zu finden. Es gibt zwar handelsübliche Fugenreiniger, aber mit Zutaten, die Sie bereits zur Hand haben, ist dies genauso einfach.

Wie oft Fliesenmörtel zu reinigen

Fliesenmörtel sollten immer dann gereinigt werden, wenn sie mit Schimmel und Mehltau verschmutzt oder verfärbt sind. Die Häufigkeit hängt jedoch davon ab, wo sich die Fliese befindet und wie stark die Oberfläche verwendet wird. Geflieste Wandflächen erfordern dies möglicherweise nur selten, während geflieste Duschwände, die viel Feuchtigkeit und konstant feuchten Bedingungen ausgesetzt sind, dies möglicherweise wöchentlich erfordern. Die beste Faustregel: Schrubben Sie den Fugenmörtel, wenn er offensichtlich verfärbt oder verschmutzt ist.

Was du brauchst

Es ist am besten, Fugenreiniger in der Reihenfolge ihrer Härte zu probieren, beginnend mit einem alkalischen Reiniger, dann nach Bedarf mit Sauerstoffbleiche und dann mit Chlorbleiche fortzufahren.

Lieferungen

  • Fugenbürste
  • Chlorbleiche
  • Sauerstoffbleiche
  • Alkalischer Reiniger
  • Schutzbrille
  • Gummihandschuhe
  • Handtuch

So reinigen Sie Fliesenmörtel mit einem alkalischen Reiniger

Der Tile Council of America (TCA) empfiehlt alkalische Reinigungsmittel zum Entfernen von Flecken auf Fugenmassen. Zu den alkalischen Reinigern zählen unter anderem Spic n ‘Span, Super Washing Soda und Mr. Clean. Diese Reiniger eignen sich besonders gut zum Reinigen von schmutzigen, fettigen Fugen in der Küche.

So reinigen Sie Fliesenmörtel mit Sauerstoffbleiche

Im Gegensatz zu Chlorbleiche ist Sauerstoffbleiche ungiftig und umweltverträglich und hat keinen aggressiven chemischen Geruch. Es färbt auch keine farbigen Fugenlinien. Wasserstoffperoxid  ist eine Form von Sauerstoffbleiche; Es wird jedoch normalerweise in verdünnten Lösungen verkauft, was es zu einem relativ unwirksamen Reinigungsmittel für Fliesenmörtel macht. Ein geeigneteres Produkt ist LuxAx oder ein ähnliches Produkt.

Versiegeln der Fugenlinien

Das Reinigen von Fugenlinien kann ein schwieriger und physikalischer Prozess sein. Sobald der Fugenmörtel sauber und fleckenfrei aussieht, wird durch das Versiegeln des Fugenmörtels eine Schutzfläche geschaffen, die zukünftige Flecken verhindert und das Reinigen des Fugenmörtels erheblich erleichtert . Es ist wichtig, die Anweisungen des Herstellers sorgfältig zu befolgen, wenn Sie Fugenversiegelung auftragen. Die Fliese muss sauber und vollständig trocken sein, und Sie müssen die Versiegelung vollständig aushärten lassen, bevor Sie den gekachelten Bereich verwenden.

BLOG

© [2020] • LuxAx 

Maresco Kölner Str.227
45481 Mülheim a.d.Ruhr